© 2018 by Yvonne Lenz

Bei der Arbeit

Während meinen Streifzügen durch die Natur am Bodensee, Engadin und im Ausland bin ich laufend auf der Suche nach geeignetem Holz. Dabei bin ich jeweils bereits gedanklich daran die Holzstücke der gegebenen Form und Struktur nach zu verarbeiten. 

 

Die Holzstücke werden dann, manchmal recht abenteuerlich zu Tale bzw. nach Hause gebracht. Anschliessend werden sie gereinigt und getrocknet. 

 

In meinem Atelier befreie ich die „Rohlinge“ von Fäulnis und Verwitterungen.
Es ist bei jeden Stück ein grosses Erlebnis auf das wunderschöne und lebendige Holz mit unterschiedlichen Farben und Strukturen zu stossen. 
Mit verschieden Werkzeugen bearbeite ich meine Werke. Daraus entstehen dann mit viel Arbeit und vor allem Freude und Leidenschaft meine Kunstwerke.